Home
  Information
  Ausstellungen
  JHV
  Spurweiten
  Standards
 * Regional
  Spannwerk
  Foto-Galerie
  Firmen
  Links
  English
  Kontakt

Regionalgruppen und Vereine

Regionalgruppe Mitte in Unterhaun
Regionalgruppe Mitte in Unterhaun
Foto: Gerhard Schneider

Regionalgruppe Mitte

Die Mitglieder der Gruppe Mitte treffen sich rund einmal im Vierteljahr am Wochenende zum Fahren und Bauen in ihren Clubräumen Unterhaun bei Bad Hersfeld. Als ihre größte Aufgabe ist die Unterhaltung, Pflege und der Weiterbau der vereinseigenen Regelspuranlage zu sehen. Sie ist fast teilweise aufgebaut kann so bei den Treffen auch genutzt werden. Einmal im Jahr wird sie demontiert, nach Schenklengsfeld (Nähe HEF) transportiert und in der Mehrzweckhalle für die große Jahreshauptversammlung der IG Spur II aufgebaut.

In den letzten zwei Jahren haben wir in der Regionalgruppe Mitte die alten Bogenmodule der IG Spur II abgebrochen und mit den Gleisprofilen komplett neue Module aufgebaut und gestaltet. Neben dem gemeinsamen Bau der der Module steht die gegenseitige Hilfe der Mitglieder im Vordergrund.

Auf den Seiten der Regionalgruppe Mitte gibt es weitere Infos.



Regionalgruppe Ost
Foto: Torsten Köhler

Regionalgruppe Ost/Dresden

Die Gruppe Ost/Dresden trifft sich unregelmäßig zu gemeinsamen Besuchen von Veranstaltungen und Basteltagen und nimmt aktiv an Veranstaltungen teil. Die geplanten Termine sind der unten stehenden Liste zu entnehmen. Im Clubraum in Bannewitz in der Nähe von Dresden sind derzeit Feldbahnmodule eingelagert. Die Basteltage bzw. -abende finden bisher immer bei den jeweiligen Mitgliedern statt. Interessenten melden sich bitte bei den angegeben Mitgliedern.

Auf den Seiten der Regionalgruppe Ost gibt es weitere Infos.



Regionalgruppe Rhein-Main
Foto: Uwe Fischer

Reginalgruppe Rhein-Main

Die Mitglieder der Regionalgruppe verbindet der Maßstab 1:22,5. Wir sind Regelspurler, Schmalspurbahner, die eine Gartenanlage bzw. Heimanlage (auf dem Fussboden oder auf Modulen) betreiben und Feldbahninteressierte. Es sind reine Fahrzeugsammler dabei aber auch Selbstbauer oder Umbauer. Ende 2008 haben wir uns entschlossen u.a. ein "Regionalgruppe-Modell" gemeinsam zu bauen. Es werden von allen Infos, Daten und Material zusammengetragen, so dass das Modell an den Treffen entwickelt und gebaut werden kann.

Die Regionalgruppe Rhein-Main trifft sich immer am ersten Freitag des Monats ab 19.30 Uhr im Raum Hanau.

Kontakt/Infos: Holger Steinberg
Tel: 06055/937193
E-Mail: Kontaktformular


Bahnbetriebswerk
Foto: Tobias Freudenmann

Reginalgruppe Süd

Die Regionalgruppe Süd hatte über lange Jahre in der alten Schuhfabrik in Bisingen ihr Zuhause. Nachdem der Mietvertrag dort wegen Abriss des Gebäudes leider auslief, wurde die Anlage demontiert und im Spur II-Museum in Hechingen eingelagert. Das Spur II-Museum, die Anlage und Sammlung von Michael Herberger, wanderte dann nach Stuttgart hörte von nun an auf den Namen "Stuttgarter Modellbahnschau".

Seit dem 26. Oktober 2012 hat sich die Sammlung in das Museum ErfinderZeiten eingegliedert ist von nun an in Schramberg zu finden .

Weitere Infos finden Sie direkt beim Eisenbahnmuseum Schwarzwald.

Kontakt/Infos: Michael Herberger
Tel. 015205339522
Für weitere Informationen siehe traincity.



Berlin
Foto: P. Jungrichter

Berliner Spur II-Freunde e.V.

Der eigenständige Verein wurde 1985 gegründet. Er ist in Nebenräumen des Berliner Anhalter Bahnhofs ansässig. Die zwischenzeitlich fest aufgebaute Point-to-Point-Anlage hat eine Größe von 55 x 2 m. Vom Endbahnhof Krahnheim führt die eingleisige Regelspurstrecke mit Einmündung in eine zweigleisige Hauptstrecke aus Dunkelheim zum Endbahnhof Günthersberge. Eine eingleisige Schmalspurstrecke schlängelt sich an der Hauptstrecke entlang über Brücken und an Weinbergen vorbei parallel zur Hauptbahn.

Die Gruppe trifft sich regelmäßig montags zum Clubabend, wo die Mitglieder kontinuierlich die Anlage und Modelle weiterbauen. Am ersten Montag eines Quartals (außer Sommermonat Juli) findet ein Fahrabend von 17 bis 20 h statt.

Kontakt/Infos: Gerd Lehmann
E-Mail: luzie-dsds@t-online.de
Tel: 030 34 58 68

Letzte Aktualisierung am 15.09.2017